Springe zum Inhalt

Nastätter Anekdoten bereichern das Stadtarchiv

Viele Nastätter Bürger werden sich noch an den sehr engagierten Chronist Wilhelm Werner erinnern. Sein Sohn Lothar Werner hat dem Stadtarchiv einige Unterlagen aus den Händen von Wilhelm Werner übergeben.
Das erste was wir an dieser Stelle veröffentlichen sind die Nastätter Anekdoten. In dieser Niederschrift stellt Wilhelm Werner besonderer Ereignisse und Begebenheiten in und um Nastätten dar. Es sind Erlebnisse und Begebenheiten aus der Zeit nach der Reformation, der Kaiserzeit, der Zeit nach dem 1. Weltkrieg bis zum Ausbruch des 2. Weltkrieges, die teilweise unbedeutend, es aber wert sind, sie für die Mitbürger zu erhalten.

Zu den Nastätter Anekdoten

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.