Springe zum Inhalt

Das geschah in Nastätten vor 100 Jahren – Rhein-und Lahn-Anzeiger KW38-1921

Nastätten: Bischof-Besuch, nächste Woche kommt der hochwürdige Herr Bischof von Limburg Dr. Augustinus Kilian nach hier, um das Sakrament der hl. Firmung zu spenden. In einer feierlichen Prozession wird er am Dienstag am Bahnhof empfangen.

Niederbachheim: Der letzte Sonntag war für den Ort ein Trauertag. Galt es doch gemeinsam den Opfern des Weltkrieges zu gedenken und auf dem Friedhof das Denkmal einzuweihen.

Nastätten (Kampf und Spindler): Arbeiter und Arbeiterinnen im Alter von 14-16 Jahren können in unserer Fabrik als Lehrlinge eingestellt werden.

Bettendorf: Auf nach Bettendorf zur Saaleinweihung und große Tanzmusik bei Gastwirt Holl.

Nastätten: Oberkohlrabi, prima Kopfsalat und Endiviensalat empfiehlt die Gärtnerei Wölfert, Oberstrasse.

Nastätten: Zement wieder eingetroffen bei Wilhelm Gill.

Hier geht es zu den digitalisierten Ausgaben Z1921

Teilen

Ein Gedanke zu „Das geschah in Nastätten vor 100 Jahren – Rhein-und Lahn-Anzeiger KW38-1921

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.